Branche

Pharma und Chemie

Chemische Verbindungen oder pharmazeutische Inhaltsstoffe, wie bspw. Standardarzneimittel, Fein- und Spezialchemikalien oder Kosmetikprodukte und Duftstoffe, durchlaufen komplexe und zeitraubende Forschungs- und Entwicklungsprozesses sowie strenge Anwendungstests, bevor sie im grossen Umfang hergestellt und auf den Markt gebracht werden. 

Prozess

Hier richten wir unser Augenmerk auf die wichtigsten Prozessschritte der pharmazeutischen und chemischen Forschung.

  • Forschung
  • Entwicklung
  • Testen
  • Produktion

Forschung

Bei der Entdeckung neuartiger Therapeutika oder chemischer Verbindungen gibt es mehrere gemeinsame Schritte. Interessante Inhaltsstoffe oder Chemikalien werden entweder aus natürlichen Quellen extrahiert oder im Labor synthetisiert. Interessante Zielmoleküle werden weiterverarbeitet, um eine einzelne Verbindung von hoher Reinheit zu erhalten, die gründlich auf gewünschte Eigenschaften und Funktionen getestet wird.

Discovery.jpg

Lösungen für die Forschung

Entwicklung

Nach der Identifizierung eines interessierenden pharmazeutischen Wirkstoffs (API) oder einer interessierenden Chemikalie kann die Entwicklung des Produktionsprozesses beginnen. Hier wird der Prozess in grösserem Umfang optimiert, um einen problemlosen Produktionsprozess zu gewährleisten. Die Arzneimittelformulierung ist der Prozess der Konfektionierung und Herstellung von Arzneimitteln zur Verabreichung an Patienten. Vor ihrer Aufnahme in eine endgültige Formulierung müssen die Inhaltsstoffe entweder in flüssiger oder in fester Form vorformuliert werden, um die Lagerung zu erleichtern. 

Development.jpg

Lösungen für die Entwicklung

Testen

Chemische oder pharmazeutische Produkte müssen strengen Anwendungstests unterzogen werden, bevor sie in den Produktionsprozess eintreten. Das Endprodukt wird normalerweise unter spezifischen Lagerungs-, Transport- und Nutzungsbedingungen auf chemische Stabilität und physische Integrität geprüft. Klinische Studien können Jahre dauern und beinhalten die Untersuchung des Arzneimittelgemischs in Tier-, In-vitro- und In-vivo-Studien. Erweist sich das Arzneimittel als sicher und wirksam, kann das Therapeutikum in die klinische Studienphase eintreten. 

Clinical_Studies.jpg

Produktion

Die Inspektion eingehender Waren und die abschliessende Qualitätssicherung stellen die gewünschte Qualität chemischer oder pharmazeutischer Produkte sicher. Ausserdem trägt die Qualitätssicherung während der Produktion von Chemikalien und Arzneimitteln zur Analyse der Identität, der Reinheit und des Inhalts von grossen Mengen, von Zwischenprodukten, von Verunreinigungen und von Zersetzungsprodukten bei. Eine engmaschige Prozessüberwachung ermöglicht einen sicheren Betrieb und gewährleistet die Einhaltung der vorgeschriebenen Spezifikationen durch das Produkt. 

Formulation.jpg