BUCHI Update on SARS-CoV2 (Corona)

Read Now close

Vakuumpumpe V-300/V-600

Zuverlässige Druckregulierung für einheitliche Destillationen

Die Vakuumpumpe V-300 oder V-600 ist eine wesentliche Systemkomponente für einen geräuscharmen, umweltfreundlichen Betrieb und die Möglichkeit zur Destillation von Lösungsmitteln jeglicher Menge und jeglichen Siedepunkts.

Mehr

Tabs

Übersicht
Ihre wichtigsten Vorteile

Benutzerfreundlich

  • Geräuscharmer Betrieb dank Drehzahlregelung
  • Unbeaufsichtigter Betrieb in Verbindung mit Interface I-300 / I-300 Pro und einem optionalen Niveausensor für den Nachkondensator zur rechtzeitigen Alarmauslösung vor dem Überlaufen des Auffangkolbens

Zuverlässig

  • Hohe Chemikalienbeständigkeit dank des Einsatzes hochwertiger Werkstoffe
  • Höhere Lebensdauer durch drehzahlgeregelten Betrieb in Verbindung mit dem optionalen Interface I-300 / I-300 Pro
  • Leichte optische Erkennung von Kondensat und Partikeln durch transparente Frontplatte

Erweiterbar

  • Nahtlose Plug&Play-Integration in:
    • ein drehzahlgeregeltes Vakuumsystem mit dem Interface I-300 / I-300 Pro
    • ein vollautomatisiertes System mit dem BÜCHI Rotavapor® R-300 einschliesslich aller Prozessparameter
Features

Reduzierung des Geräuschpegels

Die Geschwindigkeitssteuerung sorgt für einen reibungslosen Pumpenbetrieb und damit für die Aufrechterhaltung des eingestellten Vakuums. Dies bewirkt einen sehr niedrigen Geräuschpegel (bis hinunter auf 32 dB) sowie ein angenehmeres Arbeitsumfeld.

Direktansicht des Kühlstatus

Kondensierte Lösungsmittel oder Partikel sind dank eines transparenten Inspektionsfensters problemlos sichtbar, was die Wartung erleichtert.

Anwender- und Umweltschutz

Ein Nachkondensator verhindert, dass in die Vakuumpumpe eingesaugtes Lösungsmittel in die Umwelt freigesetzt wird. Dieser Kühler ist beim Einsatz von Lösungsmitteln mit niedrigem Siedepunkt oder bei zu aggressiven Druckeinstellungen hilfreich.

Energiesparen

Ohne Anschluss an die Schnittstelle schaltet die Pumpe nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne automatisch in den Energiesparmodus. Dies führt zu erheblichen Energie- und Kosteneinsparungen.

Reduzierung von Kontamination

Die Woulff´sche Flasche fängt Verunreinigungen ab, bevor sie in das System eintreten können. Dies erhöht die Destillationsreinheit und verlängert die Lebenserwartung des Systems.

Vermeidung von Siedeverzügen («Bumping»)

Bei Anschluss an die Schnittstelle gewährleistet der geschwindigkeitsregulierte Modus der Vakuumpumpe einen konstanten Druck. Dadurch wird nicht nur die Gefahr eines Siedeverzuges reduziert, sondern es sinkt auch der Geräuschpegel und die Lebenserwartung der Pumpe steigt.

Additional features
Rotavapor R-300

Rotavapor® R-300 – höchster Grad an Flexibilität und Komfort

Das R-300 ist ein modulares System, das eine flexible Destillationsleistung bietet. Eine grosse Auswahl an Gerätekomponenten, darunter Kühler, Heizbäder und Glaszubehör, erlaubt die Zusammenstellung eines massgeschneiderten Systems für individuelle Anforderungen.

Rotavapor® R-300

i300 i300 pro interfaces Rotavapor

Kontrolleinheit I-300/I-300 Pro – intelligente Systemsteuerung für hohe Präzision bei geringerem Zeitaufwand

Sämtliche Parameter des Rotavapor®-Systems sind über die Kontrolleinheit automatisch steuerbar, was die Präzision optimiert und einen unbeaufsichtigten Betrieb des Systems möglich macht. Die Fernüberwachung optimiert die zeitliche Effizienz des Prozesses.

Interface I-300

Interface I-300 Pro

Umlaufkühler F-305/F-308/F-314 – hohe Kühlleistung bei geringer Umweltbelastung

Der Kühler reduziert Wasser- und Energieverschwendung, ohne die Genauigkeit der Temperatursteuerung zu beeinträchtigen. In Kombination mit der Schnittstelle ermöglicht der Kühler dynamische Destillationen mit sofortigem Prozessstart und damit erhebliche Zeiteinsparungen.

Recirculating Chiller F-305 / F-308 / F-314