Sie sind hier

Privacy Policy

Letzte Änderung vom 8. Mai 2018

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen.

1. Definition

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites, die von der BÜCHI Labortechnik AG (das Unternehmen) mit der offiziellen Anschrift Meierseggstrasse 40, 9230 Flawil, Schweiz, entwickelt wurden und sich in deren Eigentum befinden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die auf den Websites erhobenen Informationen und die Art, wie das Unternehmen und verbundene Unternehmen („wir“, „unsere“ oder „uns“) diese Informationen nutzen, die Wahlmöglichkeiten, die Sie im Zusammenhang mit Ihren Informationen haben, und wie wir Ihre Informationen schützen.

2. Wie Sie Kontakt mit uns aufnehmen, um mehr Informationen zu erhalten

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, zu den Praktiken unserer Websites oder zum Umgang mit unseren Websites setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir werden uns des Problems nach besten Kräften annehmen. Sie können sich per E-Mail unter privacy@buchi.com mit uns in Verbindung setzen.

Für die Datenverarbeitung gemäss dieser Richtlinie verantwortliche Person

Hr. Thomas Vatan
privacy@buchi.com

In der Europäischen Union niedergelassener Vertreter gemäss Artikel 27 DSGVO

BÜCHI Labortechnik GmbH
Postfach 10 03 51
45127 Essen
Deutschland

3. Allgemeine Erklärung

Sie haben das Recht zu wissen, welche personenbezogene Daten wir über Sie speichern. Bei der BÜCHI Labortechnik AG respektieren wir Ihr Recht auf Datenschutz, und wir verstehen, dass Sie als Besucher unserer Websites Ihre eigenen personenbezogenen Daten unter Kontrolle behalten möchten. Aus diesem Grund bitten wir Sie, unsere Datenschutzerklärung zu akzeptieren, sich zu registrieren oder uns personenbezogene Daten zu überlassen, wenn Sie bestimmte Bereiche unserer Websites besuchen, Software herunterladen oder Informationen anfordern möchten.

Die Handhabung von Daten entspricht dem Schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (DSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erheben wir einen Satz allgemeiner Daten. Diese Daten werden in Protokolldateien auf unseren Servern gespeichert. Die folgenden Daten werden erhoben:

  • Datum und Uhrzeit
  • IP-Adresse
  • Zeitverschiebung gegenüber GMT
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugangsstatus/HTTP-Statuscode
  • Menge der übertragenen Daten
  • Website, von der die Anforderung ausging
  • Browser (einschliesslich Sprache und Version)
  • Betriebssystem

Diese allgemeinen Daten werden bei ihrer Verarbeitung keiner bestimmten Person zugeordnet. Die Erhebung dieser Daten ist technisch notwendig zum Anzeigen unserer Website und gewährleistet deren Stabilität und Sicherheit. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Par. 1 Satz 1 Buchst. f DSGVO bzw. Art. 13 DSG.

Weiterhin enthalten unsere Websites mehrere Kontaktformulare, welche dazu genutzt werden können, Kontakt mit uns aufzunehmen oder Zugriff auf Kampagneninformationen zu erhalten. In die Kontaktformulare eingegebene personenbezogene Daten werden in verschlüsselter Form (SSL-Verschlüsselung) übertragen. Die in Kontaktformulare eingegebenen Daten werden für Zwecke der Verarbeitung oder Beantwortung gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Par. 1 Satz 1 Buchst. b DSGVO bzw. Art. 13 DSG. Die folgenden personenbezogenen Daten werden erhoben:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Firmenname
  • Postanschrift

Welche Rechte haben Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten?

Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie die folgenden Rechte:

  • Recht auf Information
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenportabilität
  • Recht auf Widerspruch gegen automatisierte Einzelentscheidungen
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn die Datenverarbeitung auf unserer Website auf Ihrer Zustimmung beruht, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist durch die oben in Abschnitt ‎1 aufgeführten Kanäle an die verantwortliche Person zu richten.

Wie nutzen und verbreiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir respektieren die Rechte, die Nutzer uns durch Akzeptieren der Datenschutzerklärung erteilen, und sorgen für die Einhaltung interner Richtlinien, um diese Rechte zu wahren. Indem Sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren und uns Ihre personenbezogenen Daten überlassen, erlauben Sie dem Unternehmen BÜCHI und seinen Mitarbeitern und Tochtergesellschaften, Ihre personenbezogenen Daten dafür zu verwenden, Sie über Produktaufwertungen, Sonderangebote, Schulungen, neue Dienstleistungen und anderes zu informieren. Darüber hinaus dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten für Remarketing oder Telemarketing nutzen, was in unserem Namen durch ein Fremdunternehmen geschieht. Für diese Zwecke dürfen das Unternehmen BÜCHI und seine Mitarbeiter und Tochtergesellschaften Ihre Daten innerhalb unseres Konzerns und an Dritte übertragen, insbesondere an wertschöpfende Wiederverkäufer und autorisierte Partner.

Wenn Sie nicht möchten, dass BÜCHI und seine Mitarbeiter und Tochtergesellschaften sich mit Ihnen in Verbindung setzen, widersprechen Sie dem Erhalt weiterer E-Mails oder senden Sie Ihren Wunsch an privacy@buchi.com.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen geschützt, um Risiken in Verbindung mit dem Verlust und Missbrauch der Daten, dem unbefugtem Zugriff auf die Daten und unbefugter Offenlegung und Veränderung der Daten zu minimieren. Abgesehen von den eigenen Mitarbeitern und Tochtergesellschaften erlaubt BÜCHI keine Weitergabe und keinen Verkauf der von Nutzern überlassenen Informationen an Dritte.

Wie lange werden die personenbezogenen Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, bis Sie einen Löschungswunsch äussern, oder solange, wie zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen oder für andere Zwecke notwendig, wie beispielsweise zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten und zur Durchsetzung unserer Richtlinien.

4. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine unserer Websites auf der Festplatte Ihres Rechners hinterlegen kann. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, wird möglicherweise ein Cookie auf Ihrem Rechner hinterlegt, um Ihr Erlebnis auf der Website individuell auf Sie zuzuschneiden und zu optimieren oder um automatisch Webformulare für Sie auszufüllen. Wir erheben auch anonyme Verkehrsdaten. Sie können Ihren Internet-Browser so einstellen, dass Cookies blockiert oder entfernt werden, doch unter Umständen können Sie dann bestimmte Funktionen der Websites nicht nutzen. Manche, z.B. vom Content-Management-System (CMS) Drupal, verfallen nach einem Jahr. Einige andere Cookies werden sofort nach der Browser-Sitzung gelöscht, wenn Sie Ihren Internet-Browser schliessen.

5. Rückverfolgung und Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst des Unternehmens Google, Inc. („Google“) oder andere Analysewerkzeuge. Google Analytics verwendet „Cookies“, das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die von den Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize()“. Damit werden IP-Adressen in verkürzter Form weiterverarbeitet, so dass eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden kann. Soweit die über Sie erhobenen Daten personenbezogen sind, werden diese Daten sofort ausgeschlossen und gelöscht. Google nutzt diese Informationen für die Auswertung Ihrer Nutzung der Website, für die Zusammenstellung von Berichten über Website-Aktivitäten und zur Erbringung sonstiger Dienstleistungen im Zusammenhang mit Website-Aktivitäten und Internet-Nutzung. Google übermittelt diese Informationen an Dritte, wo es kraft Gesetzes erforderlich ist oder wo solche Dritte die Informationen im Namen von Google verarbeiten. Google verknüpft Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten im Besitz von Google. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Erhebung und Verarbeitung von Daten (Cookies und IP-Adresse) durch Google können Sie verhindern, indem Sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en verfügbare Plugin für Ihren Browser herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/gb.html.

Durch Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen erteilt der Nutzer seine Einwilligung für die Verwendung von Analysewerkzeugen.

6. Zählpixel

Zählpixel sind kleine Grafikdateien, die in Websites oder E-Mails eingebettet sind. Zählpixel werden möglicherweise eingesetzt, um mit Cookies zu kommunizieren, die Besucher einer Website zu zählen und Nutzungsgewohnheiten zu verstehen. Zählpixel können auch in E-Mails enthalten sein, um zu erfahren, ob Nachrichten geöffnet, bearbeitet oder weitergeleitet wurden. Sie können verhindern, dass Informationen auf diese Weise durch Zählpixel erhoben werden; hierzu müssen Sie Cookies blockieren, wie vorstehend unter „Cookies“ beschrieben.

7. Marketing-Software

Microsoft Dynamics CRM

BÜCHI verwendet das Kundenbeziehungsmanagementsystem Microsoft Dynamics; dieses CRM-System erfüllt alle Anforderungen, die Datenverarbeitern laut DSGVO und DSG auferlegt werden. Weitere Informationen, insbesondere über die Datenschutzerklärung von Microsoft hinsichtlich Microsoft Dynamics CRM finden Sie unter: https://www.microsoft.com/en-us/TrustCenter/Privacy/gdpr/FAQ.

ClickDimensions

ClickDimensions ist eine Marketing-Software, die Microsoft Dynamics ergänzt. Alle Daten werden auf der Plattform Microsoft Azure gespeichert und geniessen den Schutz hoher Sicherheitsstandards. ClickDimensions vervollständigt einen strengen sicherheitsbezogenen Audit unserer Praktiken, unserer Prozesse und unserer Plattform. Darüber hinaus entwickelt ClickDimensions diese Praktiken kontinuierlich weiter, um neue Technologien und neue Bedrohungen zu berücksichtigen. Weitere Informationen, insbesondere über die Datenschutzerklärung eines Drittunternehmens, die den Einsatz von ClickDimensions regelt, finden Sie unter: http://clickdimensions.com/files/2018/01/GDPR-Compliance-White-Paper.pdf

8. Facebook Social Plugins

Diese Website erkennt Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks facebook.com, betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Identifizierbar sind die Plugins am Logo von Facebook (weisser Buchstabe „f“ auf blauem Hintergrund oder Symbol des erhobenen Daumens) oder dem Hinweis „Facebook Social Plugin“. Ausführliche Informationen zu den Funktionen dieser Plugins und zu ihrem Aussehen finden Sie auf der folgenden Website: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn eine von Ihnen besuchte Seite unserer Website ein Social Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Facebook-Servern her. Facebook überträgt den Inhalt des Plugin direkt an Ihren Browser, der diesen Inhalt in die Website einbettet. Dadurch wird Facebook in die Lage versetzt, Informationen darüber zu empfangen, dass Sie auf die entsprechende Seite unserer Website zugegriffen haben. Wir haben somit keinen Einfluss auf die vom Plugin gesammelten Daten und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand: https://www.facebook.com/help/186325668085084.

Die eingebetteten Plugins liefern Facebook die Information, dass Sie auf die entsprechende Seite unserer Website zugegriffen haben. Wenn Sie bei Facebook angemeldet sind, kann Ihr Besuch Ihrem Facebook-Konto zugeordnet werden. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel durch Anklicken von „Like“ oder Eingeben eines Kommentars, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook gesendet und von Facebook gespeichert. Selbst wenn Sie kein Facebook-Konto haben, besteht die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert.

Informationen über den Zweck und Umfang der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsoptionen zur Wahrung Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie auch eine Übersicht der Einstellungen in Ihrem persönlichen Facebook-Profil für die Wahrung Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook die Daten über Ihren Besuch unserer Website erhält, melden Sie sich bitte bei Facebook ab, bevor Sie unsere Website aufrufen. Um einen allgemeinen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten sowie auf unsere und andere Websites zu verhindern, können Sie Facebook Social Plugins mit Hilfe von Add-ons für Browser blockieren.

Durch Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen erteilt der Nutzer seine Einwilligung für die Verwendung von Facebook Social Plugins.

9. Weitere Social Plugins (Xing, Twitter, LinkedIn, Google)

In diese Website können verschiedene Social Plugins der sozialen Netzwerke Xing, LinkedIn, Facebook, Google+ und Twitter eingebunden sein. Diese Plugins sind an ihrem Logo und/oder ihrer Bezeichnung erkennbar. Wenn Sie auf der Website eine Seite mit diesen Plugins aufrufen, stellt der verwendete Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her. Die Inhalte der Plugins werden direkt von den einzelnen sozialen Netzwerken an den verwendeten Browser gesendet und so in diese Website eingebunden. Wir sind daher nicht in der Lage, die von sozialen Netzwerken durch Plugins erhobenen oder auf andere Weise verarbeiteten Daten zu beeinflussen.

Die Schaltflächen oder Plugins sind standardmässig deaktiviert und müssen explizit vom Nutzer aktiviert werden. Die den Links zu den jeweiligen Netzwerken/Diensten (Xing, Twitter, LinkedIn und Google+) zugeordneten Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht automatisch durch Besuchen einer solchen Website aktiviert, sondern erst durch Klicken auf einen solchen Link. Indem Sie einem solchen Link folgen, werden die Plugins von Xing, Twitter, LinkedIn und/oder Google+ aktiviert, und Ihr Browser errichtet eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Netzwerks/Dienstes, d.h. Xing, Twitter, LinkedIn und/oder Google+.

Als Konsequenz der Integration der Plugins werden Daten über Benutzer, die auf unsere Websites zugreifen, an die sozialen Netzwerke übermittelt:

Wenn ein auf die Website zugreifender Nutzer gleichzeitig bei einem sozialen Netzwerk als Benutzer angemeldet ist, können die sozialen Netzwerke den auf unsere Website zugreifenden Nutzer identifizieren, seine Daten erheben und diese Daten dem entsprechenden Benutzerkonto zuordnen. Folglich können auf diese Weise erhobene Daten an ein anderes soziales Netzwerk, an Nutzer und unter bestimmten Umständen auch an Dritte weitergeleitet werden. Nutzer sozialer Netzwerke, die nicht wünschen, dass ihre Daten zugeordnet werden, können sich vor dem Zugreifen auf unsere Website von den sozialen Netzwerken abmelden.

Wenn ein Nutzer, der nicht gleichzeitig bei einem sozialen Netzwerk als Nutzer angemeldet ist, auf die Website zugreift, können die soziale Netzwerke Daten im Zusammenhang mit dem Zugriff auf unsere Website erheben, zum Beispiel über den verwendeten Browser oder die verwendete IP-Adresse. Nutzer unserer Website, die nicht wünschen, dass Daten dieser Art erhoben werden, können eine Datenübertragung an die sozialen Netzwerke blockieren, zum Beispiel mit einer entsprechenden Erweiterung für Ihren Browser.

Um mehr über die Verarbeitung und Nutzung von Daten durch Social Plugins sowie über die Rechte und Datenschutzeinstellungen auf der Website zu erfahren, nehmen Sie bitte die folgenden Datenschutzerklärungen zur Kenntnis:

Durch Akzeptieren unserer Nutzungsbedingungen erteilt der Nutzer seine Einwilligung zur Nutzung von Plugins sozialer Medien.

10. Werkzeuge und Plugins Dritter

Um Ihr Erlebnis auf unserer Website weiter zu verbessern, verwenden wir die folgenden Werkzeuge und Plugins Dritter. Diese nutzen möglicherweise Cookies (siehe Abschnitt ‎4 oben) und erheben personenbezogene Daten für Leistungs-, Marketing- und sonstige Zwecke. Die Datenverarbeitung dieser Drittanbieter wird durch deren jeweilige Datenschutzerklärung geregelt, und wir haben keinen Einfluss darauf.

  • Teamviewer: Das BÜCHI Service Team nutzt die Anwendung Teamviewer, um auf Kundengeräte zuzugreifen. Jedem einzelnen Zugriff liegt die vorherige Einwilligung des Kunden zugrunde. Datenschutzerklärung: https://www.teamviewer.com/en/privacy-policy
  • GoToMeeting: Zum Abhalten von Webinaren nutzen verschiedene Abteilungen von BÜCHI, z.B. Produktmanagement und Labore, die Anwendung GoToMeeting. Datenschutzerklärung: https://www.logmeininc.com/en/legal/privacy
  • Google Maps: Um das Auffinden unserer Niederlassungen zu erleichtern, haben wir Google Maps unserer Website eingebunden. Bei Nutzung von Google Maps werden möglicherweise die in Abschnitt ‎3 erwähnten Daten an Google übermittelt. Durch Deaktivieren von JavaScript in Ihrem Browser können Sie das Google Maps Plugin sperren. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

11. Link zu externen Websites

Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites des Unternehmens. Unsere Websites enthalten möglicherweise auch Links zu anderen Websites ausserhalb des Unternehmens und zu nicht im Eigentum des Unternehmens befindlichen Websites.

Falls Sie sich für den Zugriff auf andere, möglicherweise mit oder von unseren Websites verlinkte Websites entschliessen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser anderen Websites zu prüfen, um zu erfahren, ob/wie sie Informationen von Ihnen oder Ihrem Rechner erheben und/oder nutzen, da deren Datenschutzerklärung sich möglicherweise von dieser unterscheidet.

12. Mobile Anwendungen

Diese Datenschutzerklärung regelt Ihre Nutzung von Software-Anwendungen für Mobilgeräte („Anwendungen“), die von der BÜCHI Labortechnik AG entwickelt wurden. Wir nutzen die folgenden Anwendungen:

BUCHI Monitor

BUCHI Product Configurator

Kjeldahl Optimizer

Welche Informationen erlangt die Anwendung und wie werden diese Informationen genutzt?

Vom Nutzer überlassene Informationen – Die Anwendung erlangt die Informationen, die Sie liefern, wenn Sie die Anwendung herunterladen und registrieren. Die Registrierung bei uns ist optional. Bedenken Sie jedoch, dass Sie möglicherweise einige Funktionen der Anwendung nur nutzen können, wenn Sie sich bei uns registrieren. Wenn Sie sich bei uns registrieren und die Anwendung nutzen, machen Sie normalerweise folgende Angaben über sich, wie bei der Einholung eines Angebots von uns: (a) Name, (b) Anschrift, (c) Firmenname, (d) Ort, (e) Land, (f) E-Mail-Adresse. Wir nutzen die von Ihnen überlassenen Informationen möglicherweise dazu, uns von Zeit zu Zeit mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Ihnen wichtige Informationen, Fristen und Marketingaktionen mitzuteilen.

Nutzung der Sensordaten von Telefonkameras – Die Anwendung erlangt mit Ihrer Erlaubnis Daten von Ihrer Kamera. Die Nutzung der Kamerasensordaten ist optional. Wenn Sie unseren Anwendungen erlauben, auf Ihren Kamerasensor zuzugreifen, nutzen wir diesen lediglich dazu, BÜCHI-spezifische QR-Codes zu scannen. Diese Daten werden geschützt behandelt. Sie werden nur per HTTPS-Protokoll übermittelt.

Erhebt die Anwendung präzise Echtzeit-Standortinformationen des Geräts?

Nein. Diese Anwendung erhebt keine präzisen Informationen über den Standort Ihres Mobilgeräts.

Sind von der Anwendung erlangte Informationen für Dritte sichtbar und/oder verfügbar?

Möglicherweise geben wir Ihre Nutzerdetails an andere Unternehmen in unserer Gruppe weiter. Möglicherweise geben wir Ihre Details auch an unsere Erfüllungsgehilfen und Unterauftragnehmer weiter, damit diese uns bei unseren Nutzungen Ihres in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Datensatzes helfen. Wir geben die von Ihrem Kamerasensor erfassten Daten nicht an Dritte weiter.

Kinder

Wir nutzen die Anwendung nicht, um wissentlich Daten von Kindern zu erlangen oder an Kinder zu vermarkten. Wenn einem Elternteil oder Vormund bekannt wird, dass sein Kind uns Informationen ohne seine Einwilligung überlassen hat, sollte sie/er sich unter privacy@buchi.com mit uns in Verbindung setzen. Wir löschen solche Informationen innerhalb angemessener Zeit aus unseren Dateien.

Web Apps

Neben Mobile Apps bietet BÜCHI auch Web Apps, die im Browser gestartet und genutzt werden können.

13. Blog

Bitte nehmen Sie die Datenschutzerklärung auf unserem Blog zur Kenntnis: https://www.barts-blog.net/privacy-policy

14. Sicherheit

Wir unternehmen angemessene Schritte, um personenbezogene Informationen vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Bitte bedenken Sie, dass keine Internet-Übertragung zu 100 Prozent sicher ist. Manche an oder von Websites gesendete E-Mails sind möglicherweise nicht sicher. Bitte berücksichtigen Sie dies, wenn Sie Informationen per E-Mail an uns senden. Wir haften unter keinen Umständen für Schäden infolge solcher inhärenten technischen Risiken oder Sicherheitslücken gleich welcher Art.

15. Bewerbungen für Arbeitsstellen

Indem Sie sich für eine offene Stelle bewerben, überlassen Sie BÜCHI Ihre personenbezogenen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden von BÜCHI allein für den Zweck erhoben, zusammengestellt und genutzt, Ihre Bewerbung zu bearbeiten und den Stellenbesetzungsprozess zu verwalten. BÜCHI speichert und verarbeitet Ihre Daten vertraulich entsprechend den geltenden Datenschutzvorschriften. Wenn die Stelle, für die Sie sich beworben haben, anderweitig besetzt wird, löscht BÜCHI alle Ihre personenbezogenen Daten.

Bei BÜCHI werden offene Stellen in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Mitarbeitern unserer Personalabteilung und den Vorgesetzten der Fachabteilung besetzt. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für Mitarbeiter, die von uns mit der Besetzung offener Stellen betraut sind, verfügbar gemacht und von diesen verarbeitet.

Die Vorgesetzten der Fachabteilungen sowie die Mitarbeiter unserer Personalabteilung können verschiedenen Unternehmen der BÜCHI Gruppe angehören. Deshalb können Ihre Daten weltweit innerhalb der BÜCHI Gruppe ausgetauscht werden.

16. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Wir benachrichtigen Sie nicht individuell über Änderungen dieser Datenschutzerklärung, aber wenn wir Aktualisierungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, aktualisieren wir das Datum dieses Abschnitts.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 8. Mai 2018 aktualisiert.

Links