BUCHI Update on SARS-CoV2 (Corona)

Read Now close

Sie sind hier

Wir sind weiter für Sie da!

Erfahren Sie, wie Sie uns auch in Zeiten des Coronavirus erreichen können.

11.05.2020

Update Flawil, 11.05.2020:

In der Zwischenzeit hat sich das SARS-CoV2 (Corona)-Virus in der ganzen Welt verbreitet. Nachdem praktisch alle Länder, in denen BÜCHI vertreten ist, schwere Einschnitte im Wirtschafts-und Privatleben hinnehmen mussten, beginnen nun die ersten Länder wieder damit, schrittweise die teils strikten Massnahmen zu lockern.

Für BÜCHI bleibt der Schutz unserer Mitarbeiter und die Gewährleistung der Unterstützung unserer Kunden die oberste Priorität. Unser Produktionsstandort in der Schweiz ist Stand heute (11. Mai 2020) noch immer gut ausgelastet. Unsere Glasproduktion in Indien ist seit dem 25. April 2020, nach einer 5-wöchigen, staatlich verordneten totalen Ausgangssperre, wieder geöffnet. Wir haben vor Ort die Produktion für BÜCHI wieder aufgenommen. Zusammen mit der Glasproduktion in der Schweiz gelang es uns bisher, Versorgungsengpässe zu verhindern.

Dank des engen Kontaktes mit unseren Lieferanten weltweit waren wir bisher in der Lage, Lieferverzögerungen früh zu erkennen und Unterbrechungen unserer Lieferketten zu verhindern. Die begrenzten Versandkapazitäten in einzelnen Ländern, insbesondere auch aus Indien, sowie eine massive Erhöhung der Frachtpreise sehen wir weiterhin als unsere grössten Risiken. BÜCHI Operations beobachtet die Situation genau und leitet bei Bedarf geeignete Schritte ein. Stand heute können wir für die meisten Produkte unsere normalen Lieferfristen einhalten. Für Produkte, die verzögert verfügbar sind, kommunizieren wir die angepassten Lieferzeiten über unsere Vertriebskanäle so rasch wie möglich.

Die letzten Wochen haben bewiesen, dass unsere Geschäftsprozesse so eingerichtet sind, dass sie auch in Quarantänefällen in allen Ländern noch funktionieren. BÜCHI hat wichtige Massnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus weitmöglichst zu verhindern. Wir setzen auf alle empfohlenen Hygienemassnahmen, klare physische Distanz („physical distancing“) und lassen unsere Mitarbeitenden nach Möglichkeit im Homeoffice arbeiten. Darüber hinaus kommunizieren wir im Einklang mit unseren Werten offen und ehrlich, auch mit unseren Kunden und Partnern. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass diese Informationen den Stand vom heutigen 11. Mai 2020 widerspiegeln. Wir sind uns bewusst, dass sich die Situation sehr schnell ändern kann und bewerten sie ständig neu.

 

Update 31.03.2020:

In dieser herausfordernden Zeit setzen wir bei BÜCHI alles daran, durch aktive Maßnahmen die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Partner zu schützen.

Unsere Produktion läuft weiter und wir stehen Ihnen auch jetzt unterstützend zur Seite.

 

Kundensupport & Service

Das BÜCHI-Team steht Ihnen für jegliche Fragen selbstverständlich zur Verfügung. Mithilfe virtueller Trainings, Telefonsupport oder über sonstige digitale Kanäle möchten wir Ihnen weiterhin den bestmöglichen Service bieten. Auch wenn persönliche Besuche zurzeit stark reduziert sind, bleiben unsere Experten für Sie erreichbar, damit Sie weiterhin beste Ergebnisse mit ihrem Instrument erzielen können.

 

Auslieferung bestellter Ware

Unser Produktionsstandort in der Schweiz läuft, Stand heute (31. März 2020), auf Hochtouren. Der temporäre Shutdown unserer Glasbläserei in Indien wird durch hochgefahrene Kapazitäten in der Schweiz kompensiert. Produktion und Beschaffung stehen mit unseren Zulieferern weltweit in engem Kontakt, um Lieferverzüge oder sonstige Störungen frühestmöglich zu erkennen und ihnen entgegenwirken zu können. Momentan sieht die BÜCHI Labortechnik AG die größten Risiken in den eingeschränkten Liefermöglichkeiten in bestimmte Länder. Mögliche Hindernisse werden stetig beobachtet und pro-aktiv bewältigt.

Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxembourg, Dänemark und Schweden sind davon stand heute nicht betroffen.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir, bis auf wenige, besondere Ausnahmen,  die normalen Lieferzeiten einhalten. Sollte ein Produkt erst später lieferbar sein, werden wir dies natürlich im direkten Kontakt ansprechen.

Beim Umgang mit unseren Waren lassen wir größte Sorgfalt walten, um Hygiene und Sicherheit entlang der gesamten Lieferkette, vom Transporteur bis zum Endkunden, zu gewähren.

 

Neubestellungen

Wir sind wie gewohnt telefonisch oder auch im virtuellen Meeting für Sie erreichbar, je nachdem, was Sie bevorzugen. Unser Bestellprozess läuft unverändert weiter.

 

Arbeitssicherheit

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter hat oberste Priorität. Die meisten Mitarbeiter stehen Ihnen vom Homeoffice aus zur Verfügung. Für unsere Mitarbeiter, die noch regulär im Betrieb arbeiten, wurden höchste Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Wir verfolgen permanent die aktuelle Lage und passen unser Vorgehen stets an die neuesten Vorgaben der Regierung(en) an.

 

Bleiben Sie gesund in dieser schwierigen Zeit! Wir hoffen alle, dass wir uns in baldiger Zukunft wieder auf die Chemie fokussieren können.

 

Stand: 19.03.2020:

Liebe Kundinnen und Kunden,

zunächst möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir trotz der vorherrschenden Situation bezüglich des Coronavirus wie gewohnt für Sie erreichbar sind. Auch wir haben auf die Auswirkungen mit sofortiger Wirkung reagiert.

Diesen Artikel nutzen wir dafür, um Sie neben den sozialen Netzwerken auf dem Laufenden zu halten. Wir bleiben in dieser dynamischen Zeit flexibel, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Wir haben so viele Arbeitsprozesse wie möglich auf das Homeoffice umgestellt, sodass wir für Sie weiterhin zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung stehen können. Bitte beachten Sie jedoch, dass es technisch nicht möglich war auch die zentrale Rufnummer (00800 414 0 414 0) umzuleiten. Die persönlichen Nummern mit Durchwahl gehen direkt zu Mitarbeitern unseren Unternehmens. Um direkt zu einem gewünschten Mitarbeiter zu gelangen, nutzen Sie bitte die folgende Übersicht unserer Ansprechpartner.

Unsere Mitarbeiter aus dem Innendienst sind vorübergehend nur per Email erreichbar, rufen Sie aber bei Bedarf selbstverständlich gerne schnellstmöglich zurück.

Da wir von BÜCHI uns nicht nur allein als Hersteller und Vertriebsorganisation, sondern auch als Partner sehen, der Ihnen nach dem Kauf weiterhin professionell zur Seite steht, bieten wir Ihnen diesen voll umfänglichen Service auch jetzt an. Sollten also Reparaturen und Wartungen anstehen oder Applikationen erstellt und getestet werden, können Sie uns jederzeit benachrichtigen.

Unsere Mitarbeiter sind geschult und angehalten, die offiziellen Hygiene- und Umgangsempfehlungen zum Schutze aller zu befolgen. Daher versuchen wir unseren Service so gut wie möglich auch über alternative Kommunikationswege wie Telefon und E-Mail umzulenken, um persönliche Kontakte zu minimieren.

Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr BÜCHI Labortechnik GmbH Team

 

Übersicht Ansprechpartner

 

Stand: 19.03.2020