BUCHI Update on SARS-CoV2 (Corona)

Read Now close

Sie sind hier

BÜCHI NIR-Online®

bringt Multipoint auf den Markt

09.03.2017

NIR-Online Multipoint, die patentierte, innovative Lösung zur Prozessüberwachung entlang der gesamten Prozesskette wurde jüngst mit dem Innov’Space Award ausgezeichnet.

BÜCHI NIR-Online® hat 2016 ein weiteres innovatives Produkt auf den Markt gebracht, das Kunden in die Lage versetzt, gleich eine ganze Reihe von relevanten Prozessschritten mittels NIR zu überwachen. Anstelle von mehreren einzelnen Prozessensoren, die autark betrieben werden, lassen sich über ein Multipoint-Basisgerät bis zu 9 zusätzliche Multipoint-Messköpfe sequentiell betreiben. Der Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Ansatz liegt in der für Kunden sehr kosteneffizienten Umsetzung.

Jeder neuartige Multipoint-Messkopf verfügt über eine eigene Referenz für den Weißabgleich, das bewährte Doppellampenmodul für den ausfallsicheren Betrieb und eine Verknüpfung über Lichtleitfaser mit dem Multipoint-Basisgerät über das innovative „Daisy-Chain“-Konzept: jeder Messkopf ist dabei nur mit seinen nächsten Nachbarn direkt gekoppelt. Das hilft, gerade auch bei üblichen größeren Distanzen zwischen Messstellen, erhebliche Meter an  Lichtleitfaser einzusparen. Je nach Anzahl der Messstellen lassen sich so für Kunden insgesamt bis zu 50% der Investitionskosten einsparen.

Jeder Messkopf kann auf bewährte Art über einen Flansch an Durchflussmesszellen, Fallrohre, spezielle Bypass-Lösungen, Sichtfenster, Reaktoren oder über Fließbänder integriert werden. Für jeden Messpunkt können unterschiedliche Parameter wie Feuchte/Trockenmasse, Fett, Protein, Wirkstoff u.v.m. und separate Kalibrationen betrieben werden.

Links