BUCHI Update on SARS-CoV2 (Corona)

Read Now close

You are here

Vollautomatische Lösung für die parallele Verdampfung von BÜCHI

01.07.2020

1. Juli 2020, Flawil, Schweiz – Die BÜCHI Labortechnik AG gab heute die Markteinführung des SyncorePlus, einer vollautomatischen Lösung für die Parallelverdampfung, bekannt. Das System bietet die einzigartige Möglichkeit, den gesamten Prozess der parallelen Verdampfung zu automatisieren, was Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Prozesssicherheit maximiert.

"Es ist eine Herausforderung, sicherzustellen, dass alle Proben einer Charge, welche parallel verdampft werden, unter exakt gleichen Bedingungen bearbeitet werden", erklärt Herr Vahé Iplikci, Director Business Unit Food & Feed / Environment bei BÜCHI Labortechnik AG.  "Jedes Mal, wenn es um manuelle Bedienung geht, können händische Fehler vorkommen, und wir sehen höhere Abweichungen in den Resultaten. Mit unserem neuen SyncorePlus wird jede Probe exakt gleich behandelt, und zwar Charge für Charge, was zu erheblichen Verbesserungen der Reproduzierbarkeit und der Wiederfindungsrate führt".

Die Kombination des Parallelverdampfers SyncorePlus mit der Steuereinheit I-300 Pro ermöglicht eine vollständige Automatisierung, welche zur Maximierung der Analyse- und Prozesssicherheit erforderlich ist. Mittels der Steuereinheit werden auch angeschlossene Peripheriegeräte regelbar, was einen methodischen Verdampfungsprozess ermöglicht. Proben einer Charge werden so unter identischen Bedingungen parallel verdampft.

Neben der Erzielung valider Resultate reduzieren die innovativen Systemfunktionen den ökologischen Fußabdruck und die wirtschaftlichen Kosten der Parallelverdampfung. Ein Herabsetzen des Siedepunktes der eingesetzten Lösungsmittel durch Arbeiten unter reduziertem Druck und die zum Einsatz kommende Vakuum-Vortex-Technologie ermöglichen eine schonende und schnelle Aufkonzentration der Probe oder die Verdampfung bis zur vollständigen Trockne.

Das raffinierte Kühlsystem des SyncorePlus, welches aus einem Haupt- und einem Nachkondensator besteht, ermöglicht eine Lösungsmittelrückgewinnung von nahezu 100%. Die ordnungsgemäße Entsorgung oder Rückgewinnung reiner Lösungsmittel erhöht nicht nur die Sicherheit im Labor, sondern verringert auch die Umweltbelastung durch den Prozess.

Die SyncorePlus-Linie bietet zwei Einheiten, die für unterschiedliche Anwendungen geeignet sind:

Der SyncorePlus Analyst ist für eine "voranalytische" Parallelverdampfung von Lösungsmitteln konzipiert. Ein gekühlter Appendix am Probenglas mit definiertem Restvolumen von 0,3, 1,0 und 3,0 ml schützt die Proben vor thermischer Belastung und verhindern den Verlust wertvoller sowie leichtflüchtiger Analyten. Der hohe Grad an Automatisierung reduziert die Standardabweichungen der Resultate, was die Anzahl zuvor notwendiger Prozesswiederholungen verringert. Außerdem erübrigt sich eine aufwändige Fehlersuche, was zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen führt.

Der SyncorePlus Polyvap ist mit einer breiten Palette diverser Probenracks für einen hohen Probendurchsatz kompatibel. Racks mit 4 bis 96 Positionen ermöglichen die parallele Verdampfung von Proben unterschiedlichster Volumina. Inerte Materialien machen den SyncorePlus Polyvap zu einer perfekten Wahl für den Verdampfungsprozess auch von aggressiven Chemikalien und fast allen organischen Lösungsmitteln.

"Der SyncorePlus Analyst bietet unübertroffene Präzision dank der Kombination unseres automatisierten Systems mit einem gekühlten Appendix am Probenglas", fügte Herr Iplikci hinzu. "Bis jetzt mussten Anwender den Prozess manuell handhaben und die Wärmezufuhr manuell stoppen. Der SyncorePlus Analyst stoppt die Heizung automatisch und hält das Kühlsystem in Betrieb, um Ihre Proben vor hoher thermischer Belastung zu schützen, auch wenn Sie nicht vor Ort sind. Neben dem SyncorePlus Analyst bzw. Polyvap gibt es keine andere Lösung der Parallelverdampfung, welche effizienter valide Daten liefert, indem sie sicherstellt, dass jede Probe jeder Charge konsistent gleich behandelt wird.

Die SyncorePlus-Systeme ergänzen das breite Produktportfolio von BÜCHI für die Umweltanalyse. Lösungen für die Extraktion, die Labor- und Parallelverdampfung sowie die Stickstoffbestimmung in Umweltproben bieten nahtlose Arbeitsabläufe mit höchster Wiederfindungsrate und Reproduzierbarkeit. Mit dem neuen SyncorePlus unterstützt BUCHI die Wissenschaft mit technischer Kompetenz und persönlicher Betreuung, so dass die Kunden einfach, sicher und beständig die gewünschten Ergebnisse erzielen können.