We value your opinion. Please take a short survey! Thank you in advance for your time and feedback.

Survey close
CH-DE

You are here

Die neue Pure Plattform spart Platz und steigert die Sicherheit der Flash- und Prep-Chromatographie

05.02.2019

Februar 2019, Flawil, Schweiz – Mehr Platz, mehr Sicherheit, mehr Nachhaltigkeit! Die Büchi Labortechnik AG bringt die neuen „Pure“ Flash- und Prep-Chromatographiesysteme auf den Markt. Diese wurden entwickelt um bei kleinstem Platzbedarf höchste Sicherheit für den Anwender, seine Proben und die Umwelt zu gewährleisten. Wertvolle Proben können nun flexibel, sicher, einfach und anforderungsgerecht aufgereinigt werden.

„Platz in Laboren ist kostbar und begrenzt,“ sagt Bart Denoulet, Business Area Manager Aufreinigung. „Mit Pure haben wir eine Plattform entwickelt, die dem Nutzer eine effiziente Nutzung des begrenzten Platzangebots im Labor erlaubt und überragende Ergebnisse auf eine sehr komfortable Art und Weise bietet. Dies wurde durch die sehr kompakte Bauform des Systems mit dem integrierten und geschlossenen Fraktionssammler erreicht. Eine Nutzung des Systems außerhalb eines Laborabzugs ist ebenfalls ohne Kontamination der Umgebungsluft möglich. Dies gibt dem Anwender im Laborabzug mehr Platz für anderen chemische Arbeitsschritte.“

Die Pure Plattform besticht durch modernste, integrierte Technologien, die die Labormitarbeiter, deren Forschung und die Umwelt schützen. Einige dieser Sicherheitsfeatures beinhalten sowohl einen geschlossenen Fraktionssammler, die für saubere Luft im Labor sorgt, als auch Dampf- und Drucksensoren, die zu einem sicheren Betrieb des Systems beitragen. Eine Fernüberwachung sowie Fernsteuerung der Plattform verringert zusätzlich die Aussetzung gefährlicher Stoffe im Labor.

Trotz der kompakten Bauweise bietet das Pure Gerät zahlreiche Funktionen für eine optimierte technische Performance, wie die integrierte UV- und ELS-Detektion sowie Flash und Prep HPLC Kapazitäten in einem kompakten System.

Die Bedienung der Pure Plattform ist höchst intuitiv und bequem gestaltet und macht die Chromatographie für jeden zugänglich. Die Softwareoberfläche folgt einer bewährten Logik, die integrierte ELS-Detektor Technologie ist benutzerfreundlich und die Probeninjektion ist universell. Weiterhin sind alle wichtigen Bauteile leicht zugänglich zum Reinigen oder Warten.

„Die Spektrum der Pure Instrumente wird von einer umfangreichen Auswahl passender Verbrauchsmaterialien komplettiert“, ergänzt Bart Denoulet. „Diese Kombination bietet die höchste Flexibilität, die zum Erreichen der höchst möglichen Aufreinigung der Verbindungen benötigt wird.“

Das BÜCHI Verbrauchsmaterialien Portfolio passt perfekt zu den unterschiedlichen Anforderungen der Nutzer. Eine breite Palette an hochqualitativen Produkten, wie beispielsweise Flashkartuschen, Prep HPLC Säulen, Glassäulen, DC-Platten und umfangreiche Lösungen für feste und flüssige Probenaufgaben helfen dabei den Aufreinigungsprozess weiter zu optimieren. Mit den neuen „Pure“ Instrumenten und Verbrauchsmaterialien bietet BÜCHI aus einer Hand eine vollständige, sicherere, reinere und effizientere Lösung für die Flash- und Prep HPLC Chromatogaphie.