CH-DE

BUCHI Analysenseminar Olten

Im Mittelpunkt des diesjährigen BÜCHI-Seminars steht die Methodenauswahl bei der Extraktion, wie z. B. Soxhlet, Hot Extraction oder ECE. Ebenfalls setzen wir einen Fokus auf die ganzheitliche Analytik mittels NIR sowie Kjeldahl und die ideale Probenvorbereitung von der Homogenisierung bis zur Gefriertrocknung. In unseren Workshops bestimmen Sie die unterschiedlichen Parameter an praktischen Beispielen selbst und tauschen sich mit Applikationsspezialisten und Anwendern über spezifische Applikationen aus.

Agenda

09:00 Begrüssung und Übersicht
09:30 Von der Heissextraktion zur Soxhletextraktion - unterschiedliche Techniken und deren Anwendung
10:00 Gefriertrocknung - Die schonende Probenvorbereitung in neuem Licht
10:30 Proteinbestimmung mittels Kjeldahl
11:00 Kaffeepause
11:20 NIR - Die schnellste Möglichkeit für Ihre Routineanalyse
11:45 BÜCHI Geräte in der Praxis - Anwendungsbeispiele aus der SQTS
          Referent: Marc Zollinger, Dipl. Chemiker FH, Laborleiter SQTS
12:00 Mittagessen

13:30 Service at BUCHI - So vereinfachen Sie die tägliche Wartung Ihrer Geräte
14:00 Workshop 1: Hands-on Tipps und Tricks bei der Extraktion
14:30 Workshop 2: Hands-on Tipps und Tricks für Kjeldahl
15:00 Pause
15:20 Workshop 3: Hands-on Tipps und Tricks für NIR
15:50 Diskussion
16:00 Ende

Seminarkosten
Die Seminarteilnahme ist kostenlos.
Das Mittagessen wird von BÜCHI offeriert.

Seminarsprache
Deutsch

Termin und Ort
Datum: 24. Mai 2018, 9:00 – 16:00 Uhr
Hotel Olten, Zentrum im Winkel, Bahnhofstrasse 5,4601 Olten

 

 

Zur Anmeldung

Location

Hotel Olten, Zentrum im Winkel, Bahnhofstrasse 5,4601 Olten

Date

24.05.2018

City / Country

Olten