DE-DE

KjelSampler K-376 / K-377

Höchste Produktivität in der Dampfdestillation

Der KjelSampler K-376 oder K-377, in Kombination mit dem KjelMaster K-375, erfüllt die höchsten Ansprüche im Bereich der Kjeldahlanalyse mit hohem Durchsatz. Das System hebt sich durch einen grösstmöglichen Automatisierungsgrad und Flexibilität hervor.

Mehr

Tabs

Übersicht
Ihre wichtigsten Vorteile

Effizient

  • Unbeaufsichtigte Analyse von 24 Proben (K-376) oder 48 Proben (K-377)
  • Perfekte Synchronisation aller Prozessschritte vom Aufschluss bis zum Probenwechsler
  • Volle Automatisierung durch den KjelMaster K-375
  • Kontinuierliche Batch-Arbeitsweise mit zwei unabhängigen Rackfächern (K-377)

Flexibel

  • Kleinstes System seiner Art, das auf jedem Labortisch Platz findet
  • Dringende Proben können mit Hilfe des Express-Rack einfach vorgezogen werden
  • Automatische oder manuelle Probenabarbeitung ist jederzeit möglich
  • Alle Arten BÜCHI Probengläser sind einsetzbar (100 mL, 300 mL, 500 mL)

Komfortabel und sicher

  • Probengläser müssen nicht gespült werden
  • Zuverlässiger und sauberer Prozess, ohne die Probengläser zu bewegen
  • Kein Kontakt mit Chemikalien dank automatisierter Dosierung
  • Einfaches und sicheres Laden von Racks zu jeder Zeit
  • Längste Lebensdauer der Gläser aufgrund kurzer Wechselwirkung mit Chemikalien

Produkt Video

Kundenstimmen

“The highlight of BUCHI’s automated Kjeldahl system is the 48 position autosampler that allows us to work in a continuous way and thus frees up a lot of time."

M. Piedor, Laboratory Manager
CAE Grand Ouest, France