DE-DE

Lyovapor™ L-300

Erster Gefriertrockner für kontinuierliche Sublimation

Dank Infinite-Technology™ ermöglicht der Lyovapor™ L-300 erstmals die kontinuierliche Sublimation bei -105 °C mit zwei abwechselnd geschalteten Kondensatoren, die automatisch hygienisch gereinigt werden. Darüber hinaus ermöglicht Infinite-Control™ die gesamte Prozesskontrolle mit allen relevanten Parametern, auch per Mobilgerät.

Mehr

Tabs

Übersicht
Ihre wichtigsten Vorteile

Kontinuierlich

  • Unbegrenzte Eiskapazität durch abwechselnde Beladung
  • Stabiler Druck durch Smart-Switch
  • Reproduzierbarer Prozess dank stabiler Parameter: Kühltemperatur, konstante Stellflächentemperatur (±1 °C) und Vakuumdruck
  • Gefriertrocknung wässriger und organischer Lösungsmittel bei -105 °C

Benutzerfreundlich

  • Benutzerfreundlicher und übersichtlicher Touchscreen
  • Push-Nachrichten und Prozessparameter jederzeit und an jedem Ort verfügbar mit BÜCHI Monitor App
  • Leistungsstarke Software für Erstellung und Verwaltung von Methoden, Datenprotokollierung und Berichtswesen
  • Höchste Flexibilität bei der Positionierung des Displays (vorn oder seitlich)
  • Schützen Sie Ihr wertvolles Produkt mit einem Probenschutzstatus

Wirtschaftlich

  • Weniger Wartungsaufwand durch vollautomatische und hygienische Reinigung des Eiskondensators
  • Jederzeit einsatzbereit dank unbegrenzter Kapazität
  • Nur ein Gerät für verschiedene Benutzer notwendig
  • Geringer Energieverbrauch durch kleines Eiskondensatorvolumen
Eigenschaften
Infinite-Control

Infinite-Control™

Überwachen Sie Ihren Gefriertrocknungsprozess jederzeit und an jedem Ort mittels Kontrolleinheit, Software und App.

Automatisierte Reinigung

Ein integrierter Dampfgenerator taut das Eis ab und reinigt den Kondensator hygienisch.

Endpunktbestimmung

Die Temperaturdifferenz kann mit Einsatz des optionalen Produkttemperatursensors ermittelt werden, um den Endpunkt zu bestimmen.

Flexible drying chambers

Flexible Trocknungskammern

  • Verstellbarer Stellflächenabstand entsprechend den Erfordernissen Ihrer Applikation
  • Möglichkeit zum Verbinden zweier Gestellstockwerke
Ergonomic handling

Ergonomische Handhabung

  • Einfaches Ablesen von Prozess­parametern am verstellbaren Display
  • Display in adaptierbarer Position vorn oder seitlich
Second Interface

Erweiterbarkeit

Kontrolleinheit jederzeit erweiterbar für die Arbeit mit der leistungs­starken Lyovapor™-Software.