CH-DE

NIRFlex N-500

Das modulare FT-NIR-Spektrometer

NIRFlex N500 FT-NIR Spectrometer

Das NIRFlex N-500 FT-NIR-Spektrometer liefert zuverlässige Analysenergebnisse für die Qualitätskontrolle sowie für die Forschung und Entwicklung in der Pharma-, Chemie-, Lebensmittel-, Getränke- und Futtermittelindustrie. Das NIRFlex N-500 bietet ein breites Spektrum von Messzellen und Zubehörteilen, um optimale Leistung zu ermöglichen.

Mehr

Tabs

Übersicht
Ihre wichtigsten Vorteile

Zuverlässig und flexibel

  • Präzise und fehlerfreie Analysenergebnisse durch hohe Wellenlängengenauigkeit
  • Direkte, problemlose Übertragung der Kalibrierungen von Gerät zu Gerät
  • Analysiert präzis unterschiedlichste Arten von Proben durch spezifische Messmodule (Feststoffe, Pulver, Tabletten, Granulate, Pasten, Flüssigkeiten, usw.)

Schnell, sicher und einfach

  • Liefert Ergebnisse in Sekunden
  • Bestimmt mehrere Parameter gleichzeitig
  • Keine Chemikalien oder Lösungsmittel
  • Benutzerfreundliche und intuitive Handhabung

Hocheffizient

  • Schnelle Analysenergebnisse ermöglichen schnelle Prozessoptimierung
  • Geringe Betriebskosten (übliche Verbrauchsmaterialien können vom Anwender ausgetauscht werden, keine regelmässige Standardisierung der Neukalibrierung des Gerätes notwendig)
  • Kontinuierlicher Betrieb durch Doppellampenmodul
 
Eigenschaften
NIR Polarization Interferometer wedges

Das BÜCHI Polarisationsinterferometer

BÜCHI hat das erfolgreiche Quarz-Polarisationsinterferometer adaptiert und Kristalle mit sehr hohem Brechungsindex verwendet. Dadurch wurde eine optimale Auflösung und ein kompaktes Design erreicht und der Vorteil der Unempfindlichkeit gegenüber mechanischen Störungen gewahrt. Der Grund für die überlegene Leistung dieses Interferometers in rauer Umgebung ist der Unterschied zwischen räumlichen Bewegungen und den Verschiebungen des optischen Pfads der beiden Lichtstrahlen in einem doppelbrechenden Kristall unterschiedlicher Dicke. Während sich mechanische Verzerrungen bei einem Michelson-Interferometer direkt auf die Interferenz auswirken, werden derartige Effekte bei einem Kristallinterferometer um einen Faktor von 10 bis 20 reduziert.

 
FT-NIR Twin Lamp Module

Der Doppellampenmodul

BÜCHI hat hinsichtlich der Betriebsbereitschaft von NIR-Spektrometern neue Massstäbe gesetzt. Unsere NIR-Spektrometer verfügen über einen Doppellampenmodul, der bei einem Ausfall der primären Lampe automatisch auf eine zweite eingebaute Lampe umschaltet. Dadurch wird das Risiko eines Geräteausfalls minimiert und es bleibt genügend Zeit, eine Ersatzlampe zu beschaffen. In der Zwischenzeit können Sie Ihre Messungen ohne weiteres Eingreifen fortsetzen.

FT-NIR integrated standards

Die integrierten Standards

Jedes BÜCHI FT-NIR-Spektrometer ist mit verschiedenen Graufiltern und einem Wellenlängenstandard ausgestattet. Mit diesen kann anhand speziell entwickelter Softwaremodule die Wellenlängengenauigkeit, das Verhältnis Signal/Rauschen und die Linearität überprüft werden. Diese Messungen bilden den Systemselbsttest (SST), der in der Pharmaindustrie für die Erfüllung der behördlichen Vorschriften unerlässlich ist.

Produkt Video